Attorney Detail Banner

Moritz Loeck ist Rechtsanwalt im Hamburger Büro von Quinn Emanuel. Sein Schwerpunkt liegt in der Führung kartellrechtlicher Schadensersatzprozesse.

Moritz Loeck studierte Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg und war Referendar am Hanseatischen Oberlandesgericht. Er konnte bereits als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Referendar Erfahrungen in der Führung wettbewerbsrechtlicher Streitigkeiten bei Quinn Emanuel und anderen internationalen Kanzleien sammeln. Zudem absolvierte Moritz Loeck Stagen in einer Wettbewerbskammer des Landgericht Hamburg.

  • Universität Hamburg
    (Erstes Staatsexamen, 2018, Prädikat)
  • Hanseatisches Oberlandesgericht
    (Zweites Staatsexamen, 2020, Prädikat)
  • Hanseatische Rechtsanwaltskammer
  • Deutsch
  • Englisch