Attorney Detail Banner

Andreas Duensing ist als Rechtsanwalt im Stuttgarter Büro von Quinn Emanuel tätig. Er ist auf das Führen wirtschafts- und immaterialgüterrechtlicher Prozesse spezialisiert, wobei ein besonderer Schwerpunkt im Bereich von Patentstreitverfahren liegt. Herr Duensing hat nationale und internationale Mandanten in Rechtsstreitigkeiten betreffend ein breites Spektrum unterschiedlicher technischer Bereiche wie der Telekommunikation, des Automobiltechnologie, der Biotechnologie und der Chemie beraten.

Herr Duensing hat Mandanten vor deutschen Gerichten in Eingangs- und Berufungsinstanz, in Einspruchsverfahren vor dem EPA und in Nichtigkeitsverfahren vor dem Bundespatentgericht vertreten.

Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim und absolvierte anschließend das Referendariat am Landgericht Mannheim. Nach dem zweiten Staatsexamen absolvierte er ein Master of Laws (LL.M.) Programm an der University of San Diego. Anschließend war er als Associate in einer internationalen Wirtschaftskanzlei im M&A und Immobilienwirtschaftsrecht tätig.

Herr Duensing ist Mitglied in der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e. V. (GRUR) und dem Deutschen Anwaltsverein.

  • University of San Diego
    (LL.M., 2016)
  • Rechtsreferendariat am Landgericht Mannheim
    (Zweite juristische Staatsexamen, 2015)
  • Universität Mannheim
    (Studium der Rechtswissenschaften, Erstes juristisches Staatsexamen, 2013)

Zugelassen als Rechtsanwalt bei der Rechtsanwaltskammer Stuttgart

  • Deutsch
  • Englisch